×

Vogelkäfig Rund

Ein runder Vogelkäfig macht optisch einiges her und hebt sich ganz klar von den eckigen Modellen ab. Nicht verwechseln solltet ihr die runden Käfige aber mit den antiken Modellen, die an den Verschnörkelungen zu erkennen sind. Diese sind nicht für die Haltung von echten Vögeln geeignet. Ein runder Käfig oder eine runde Volliere für Wellensittich und Co. besteht aus tierfreundlichen Materialien und weist entsprechendes Zubehör auf. Erhältlich sind sie in weiß, schwarz, gold und in vielen anderen Farben.

Vogelkäfig rund kaufen

Wenn ihr für euren Wellensittich, Kanarienvogel, Nymphensittich oder für eine andere Vogelart eine runde Voliere sucht, solltet ihr darauf achten, dass der Käfig die Mindestmaße aufweist, hochwertig und robust verbaut ist und auch sonst alles zu bieten hat was für ein Vogelheim wichtig ist. Worauf ihr noch beim Vogelkäfig kaufen achtet solltet, zeigt euch der nachfolgende Ratgeber ausführlich.

Vogelkäfig rund als Deko

Ein runder Vogelkäfig muss nicht immer für die artgerechte Haltung von Vögeln geeignet sind. Deko-Käfige in runder Form erkennt man in der Regel daran, dass sie viele Verschnörkelungen und kein vogelfreundliches Material aufweisen. Deko-Vogelkäfige dienen demnach einzig und allein Dekozwecken.

Vogelkäfig rund mit Ständer

Eine sehr beliebte Variante sind runde Vogelkäfige mit Ständer. Bei runden Vogelkäfigen ist der Ständer meist noch mit einer Hängevorrichtung versehen, an die der Käfig gehängt wird. Wer sich für solch ein Modell entscheidet, sollte unbedingt auf die Stabilität achten, damit eine hohe Kippsicherheit gewährleistet werden kann.

Vogelkäfig rund in Groß

Große runde Vogelkäfige haben den Vorteil, dass sie viel Platz für den Vogel oder die Vögel bieten. Die großen Modelle können eine Höhe von 50 cm und mehr durchaus aufweisen. Wer seinem Vogel viel Platz bieten möchte, sollte ein großes Modell den kleinen Modellen vorziehen, auch wenn nur eine kleine Vogelart, wie der Wellensittich, darin gehalten werden soll.

Vogelkäfig rund in Weiß

Erhältlich sind auf dem Markt auch viele runde Käfige in weiß. Grundsätzlich ist es aber besser eine dunkle Farbe bei den Gitterstäben zu wählen, da die weiße Lackierung die Vögel blenden kann und sie sich so nicht mehr wohl und sicher fühlen. Daher sind eher dunkle Farben einer Voliere in Weiß vorzuziehen.

Die wichtigsten Fragen zu Vogelkäfig in rund

Wo kann man runde Vogelkäfige kaufen?

Erhältlich sind runde Vogelkäfige in zahlreichen Online-Shops, aber natürlich auch im Fachhandel vor Ort, wie im Zoo-Fachgeschäft oder vereinzelt in Baumärkten mit Tierbedarf-Abteilung. Wenn ihr einen Käfig vor Ort kaufen wollt, habt ihr den großen Vorteil, dass ihr das gewünschte Modell vorher genau begutachten und euch einen wichtigen ersten Eindruck über das Material und die Verarbeitung verschaffen könnt. Dies gestaltet sich bei einem Online-Kauf immer etwas komplizierter, wobei ihr hier auf Bewertungen und Erfahrungsberichte von anderen Käufern ausweichen könnt. Des Weiteren besteht online der Vorteil, dass das Angebot deutlich umfangreicher ist und Preise einfacher miteinander verglichen werden können. Hinzu kommt, dass es in regelmäßigen Abständen besondere Aktionsangebote gibt, mit denen ihr noch zusätzlich sparen könnt.

Wie viel kostet ein runder Vogelkäfig?

Wie bei klassischen eckigen Käfigen für Vögel, sind die Preisunterschiede bei einer runden Voliere auch sehr unterschiedlich. Günstige Modelle gibt es schon für rund 30 Euro, wobei größere Modelle und Käfige mit hochwertiger Verarbeitung und entsprechender Ausstattung und Zubehör durchaus um die 50 bis 100 Euro kosten können. Wenn ihr einen runden Vogelkäfig kaufen wollt, sollt ihr nicht nur auf den Preis achten und dass das Modell möglichst günstig ist. Es ist grundsätzlich besser etwas mehr in gute Qualität zu investieren. So profitiert ihr auf lange Sicht von der hohen Qualität und geht kein Sicherheitsrisiko aufgrund einer mangelhaften Verarbeitung ein.

Welche Modellvarianten gibt es?

Bei runden Vogelkäfigen gibt es von Modell zu Modell kleine aber feine Unterschiede. So gibt es Käfige aus Kunststoff, aus Metall oder aus einem Materialmix, wobei die Bodenwanne meist aus Kunststoff besteht und die Gitter aus Metall. Vereinzelt gibt es sogar Modelle aus Holz. Des Weiteren unterscheidet man zwischen den verschiedenen Aufstellvarianten. Der Klassiker wird einfach auf einen Schrank oder auf einen Tisch gestellt. Dann gibt es Käfige inklusive Ständer mit Hängevorrichtung. Hier solltet ihr unbedingt auf die Verarbeitung und die Materialqualität achten, so dass der Käfig keine Gefahr für den Vogel darstellt, indem er aufgrund fehlender Stabilität umkippen kann. Ansonsten unterscheidet man noch zwischen Modellen ohne Zubehör und Modellen inklusive Zubehör. Der große Vorteil von runden Käfigen mit Zubehör besteht darin, dass nicht alles separat gekauft werden muss und die Grundausstattung bereits vorhanden ist.

Vogelkäfig in rund Kaufratgeber

inhalt

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein runder Käfig kann aus Metall, Kunststoff, Holz oder aus einem Materialmix bestehen.
  • Eine runde Voliere kann zwischen 30 und 100 Euro kosten.
  • Erhältlich sind sie in Online-Shops, im Zoo-Fachladen sowie vereinzelt in Baumärkten.

Runder Vogelkäfig – Vorteile und Nachteile

    PRO
  • Tolle Optik.
  • Gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen.
  • Sind günstig in der Anschaffung.
    CONTRA
  • Können Drehschwindel bei Vögeln begünstigen.
  • Nicht für die dauerhafte Unterbringung von Vögeln geeignet.

Größe

Wie bei eckigen Käfigen in weiß ist auch bei runden Käfigen unbedingt ein Mindestmaß einzuhalten, damit der Vogel bzw. die Vögel genug Platz haben, um sich auszubreiten und herumzufliegen. Hierbei ist die Breite des Käfigs wichtiger als die Höhe, da Vögel, wie der Wellensittich, eher in die Breite als in die Höhe fliegen. Zudem wird häufig von runden Vogelkäfigen abgeraten, da diese keine artgerechte Vogelhaltung ermöglichen. Dies liegt daran, dass Vögel Eckpunkte zur Orientierung benötigen, die ein runder Käfig leider nicht hat. Schlimmstenfalls können die Vögel einen Drehschwindel entwickeln. Im Bereich der Größe gilt daher abschließend: Je größer, desto besser. Einen zu großen Käfig gibt es nicht. Leider werden bei der Angabe der Mindestgröße nur eckige Käfige berücksichtigt, so dass ihr euch daran etwas orientieren solltet. Eine Vogelkäfig Volieren für ein Wellensittich-Paar sollte die empfohlene Mindestgröße von 100 cm x 50 cm x 80 cm und für ein Nymphensittich-Paar 120 cm x 60 cm x 80 cm aufweisen.

Käfigtür und Bodenschale

Weitere wichtige Zubehör-Elemente, von einem hochwertigen Käfig in weiß oder in anderen Farben, sind die Käfigtür und die Bodenschale. Die Käfigtür sollte eine angemessene Größe aufweisen, so dass ihr die Vögel nicht nur problemlos mit der Hand rausholen könnt, sondern auch damit ihr den Käfig unkompliziert reinigen könnt und jede Ecke erreicht. Die Bodenschale sollte wiederum aus hitzebeständigem Kunststoff bestehen und bruchsicher sein. Letzteres sorgt nicht nur für eine lange Lebensdauer, es verhindert auch, dass sich die Vögel an abgeplatzten Ecken oder Kanten verletzen können. Da die Bodenschale in der Regel mit heißem Wasser gereinigt wird, damit auch alle Verschmutzungen restlos entfernt werden können, ist die Hitzebeständigkeit wichtig. Alles in allem hat die Bodenschale den Vorteil, dass der Vogelsand leichter gewechselt werden kann. Manche Käfige weisen außerdem noch ein Bodengitter auf, welches sich über der Bodenschale befindet. Es gibt aber Vogelarten, die sich auch gerne mal auf dem Boden aufhalten möchten. Deshalb solltet ihr selbst entscheiden, ob ihr vielleicht doch auf ein Bodengitter verzichten möchtet.

  • Tipp:
    Wir raten von der dauerhaften Unterbringung von Vögeln in runden Käfigen ab. Sie sind eher als Dekoration zu verwenden.

Gitterstäbe

Ein runder Käfig in weiß sollte auch immer zu den längs verlaufenden Gitterstäben Querverstrebungen aufweisen, da Wellensittich und Co. auch gerne mal an den Stäben herum klettern, auch wenn sich das an einem runden Käfig leider nicht so einfach gestaltet wie an an einer rechteckigen Voliere. Sind keine Querverstrebungen vorhanden, können die Vögel beim Klettern abrutschen und sich verletzen. Hinzu kommt, dass das Zubehör, wie Wassertränke und Futterspender, einfacher montiert werden können. Ein weiterer wichtiger Punkt im Bereich der Gitterstäbe ist der Abstand. Fällt dieser zu klein aus, kann sich der Wellensittich und andere kleine Vogelarten verletzen, indem sie darin stecken bleiben und wenn der Abstand zu groß ist können kleine Vogelarten, wie der Wellensittich, ausbrechen. Aus diesem Grund wird bei einem Wellensittich ein Abstand von 1,2 cm, bei Agaporniden 1,6 cm und bei Nymphensittichen 1,5 cm bis 2,0 cm empfohlen.

Material und Farbwahl

Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch das Material der Gitterstäbe. Im Idealfall sind diese aus rostfreiem Metall mit matter Verchromung. Nicht zu empfehlen sind die Modelle mit chromglänzenden Gitterstäben in Gold oder Silber, da diese genauso wie ein Käfig in Weiß den Vogel nur unnötig blenden. Besser sind Farben wie Dunkelblau, Dunkelbraun oder Schwarz. Leicht zu reinigen sind außerdem Gitter aus Epoxydharz, wobei von einer Kunststoffbeschichtung unbedingt abzuraten ist, da die Vögel daran nagen können und so Kunststoffteile verschlucken können. Unbedingt beim Käfig kaufen beachten solltet ihr außerdem, dass nirgends spitze Drähte abstehen, an denen sich die Vögel ernsthaft verletzen können. Interessant könnten auch die Varianten Vogelkäfig aus Holz oder Vogelkäfig in Groß sein.

Fazit

Wenn ihr euch auf die Suche begibt, um eine runde Voliere für euren Wellensittich zu kaufen, sollte dieser im Idealfall auch mit dem passenden Zubehör ausgestattet sein. So müsst ihr das notwendige Zubehör nicht mehr separat kaufen, was meist teurer ist als ein Komplettset inklusive Voliere. Ansonsten solltet ihr beim Voliere in weiß kaufen unbedingt gründlich die Preise miteinander vergleichen, da es hier je nach Modelle große Preisunterschiede geben kann.

Vogelkäfig Rund: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...